Zum Inhalt springen

Petra Thöni

Mein Name ist Petra Thöni und ich lebe in Mieming, einem kleinen Dorf im Tiroler Oberland in der Nähe von Telfs, Österreich. Nach der Höheren Technischen Lehranstalt für Textilbetriebstechnik habe ich Mathematik und Technisches Werken auf Lehramt studiert.

Die Leidenschaft zur kreativen Arbeit steckte schon immer in mir. Handwerkliches Geschick und das Urvertrauen in meine Gabe wurde mir, sozusagen, in die Wiege gelegt. Wobei mir immer eine gewisse Ganzheitlichkeit wichtig war. Es gibt für mich persönlich nicht nur das eine Material. Deshalb heißt mein Atelier auch „Paradiesmanufaktur“ – ein Name, der aus dieser Vielfältigkeit heraus entstanden ist. Töpfern, Filzen, Korbflechten, Papier schöpfen, Nähen, Stricken – all das verbinde ich in meinen Werken miteinander.

Zum Töpfern kam ich schon vor 30 Jahren, als ich mir während meines Studiums einen Praktikumsplatz suchte. Und so bin ich in einer Töpferei in Innsbruck gelandet. Dort hatte ich das große Glück innerhalb mehrerer Jahre sehr viel zu lernen und mitzubekommen. Aber zuerst töpferte ich nur nebenbei und widmete mich dem Unterrichten, bis ich schließlich 2019 den Schritt in die Selbständigkeit gewagt habe.

Mehr über Petra im Mindly Magazin